Beulendoktor

Beulendoktor

Sie haben noch nie etwas von einem Beulendoktor gehört? Dann wird es aber Zeit, sind wir der Ansicht, weshalb wir Ihnen hier einen Überblick über das Thema Beulendoktor und die Vorteile eines solchen geben möchten.

Die Vorteile des Beulendoktors für den einzelnen Fahrzeughalter:

Kein Lackieren mehr nötig nach dem Ausbeulen!

Die Technik des Beulendoktors sorgt für eine solche Art des Ausbeulens, dass weitere Arbeiten, wie Verzinnen, Spachteln, Schleifen oder gar Lackieren gar nicht mehr vorgenommen werden. Dies kommt von der schonenden Technik des Beulendoktors, die den Lack so belässt, wie er ist und auch keine weiteren als die bereits vorhandenen Schäden verursacht.

Der Originallack bleibt erhalten!

Durch das Wegfallen der Lackierarbeiten wird durch den Beulendoktor der große Vorteil geschaffen, dass der Originallack erhalten bleibt. Und genau das ist es doch, was man nach einem Unfall mit Sachschaden wünscht: Dass die Reparaturen möglichst gering sind und auch die Originalfarbe erhalten bleibt, wenn es zu Beulen kam durch den Unfall.

Wertminderung ade durch den Beulendoktor!

Wenn es zu einem Unfall mit Beulen kommt, und diese dann ausgebessert werden müssen, kommt es im Normalfall zu Lackschäden. Diese können natürlich durch anderen Lack überdeckt werden, dennoch kommt es durch das nicht mehr überall Vorhandensein des Originallacks zu Wertabschlägen – was sich natürlich im Falle eines Verkaufs sehr bemerkbar macht. Damit die Lackschäden beim Ausbeulen verhindert werden, lohnt sich der Beulendoktor und spart dabei noch bares Geld.

Denn: Der Beulendoktor als Kostenersparnis

Bis zu 70 Prozent der Kosten, was mehr als zwei Drittel des sonstigen Preises ist, können durch den Einsatz eines Beulendoktors gespart werden. Dies ist natürlich eine nicht gerade gering zu nennende Kostenersparnis, die sich auf jeden Fall sehr lohnt. Deshalb immer dran denken: Wer Geld sparen will, der sollte nicht auf herkömmliche Methoden für das Ausbeulen zurück greifen, sondern das ganze Problem mit einem Beulendoktor angehen. Günstiger geht es nämlich nicht!

Farbunterschiede nach dem Ausbeulen? – Gehören der Vergangenheit an!

Durch die Tatsache, dass nach dem Ausbeulen mit dem Beulendoktor kein Neulackieren der ausgebeulten Stelle notwendig wird, entstehen auch keine Farbunterschiede. Diese gehören bei der Arbeit mit dem Beulendoktor endgültig der Vergangenheit an. Denn: Es gibt keine farblichen Unterschiede mehr, auch wenn die Stelle nach dem Ausbeulen tatsächlich beulenfrei ist.

Umweltbelastung ade!

Da durch die Arbeit mit dem Beulendoktor auch die Arbeit mit Chemikalien der Vergangenheit angehört, ist auch keine Umweltbelastung zu verzeichnen. Ein Optimum also für unsere Natur und den Umweltschutz.

Die Verkürzung der Reparaturzeit

in einer Werkstatt. Dadurch erübrigt sich auch das Umsteigen auf andere Verkehrsmittel wie zum Beispiel Bahn oder auch Leihwagen. Die spart natürlich auch wiederum Kosten, was hier gleich einen zweifachen Vorteil bedeutet.

Die Transportkosten entfallen

Viele Betriebe bieten ihren Kunden für den Beulendoktor inzwischen einen Vor-Ort-Service an. Hierdurch entfallen die Transportkosten, die sonst für den Weg in die Werkstatt anfallen würden.

Empfohlen von Kfz-Versicherungen!

Führende Versicherungen im Kfz-Bereich empfehlen den Beulendoktor – da es auf der einen Seite eine schonende Reparaturmethode ist, und auf der anderen Seite den Versicherungen eine Geldersparnis bringt durch die schnelle Reparatur und durch das Fehlen von Schmirgeln, Säubern und Neulackieren.

Fazit:

Dies zeigt, ohne Beulendoktor wird es teuer, mit ihm jedoch um einiges günstiger. Auch die nicht vorhandene Umweltbelastung und die verbleibende Originallackierung überzeugen. Der Beulendoktor ist so die mit Abstand beste Alternative zum herkömmlichen Ausbeulen von Schäden, die von Unfällen oder Vandalismus herrühren.

Die Vorteile des Beulendoktors für Kfz-Werkstätten und Autohäuser

Der Einsatz des Beulendoktors bringt für Autohäuser und Werkstätten so einige Vorteile mit sich.

Kundenbindung und Kundentreue

Der Beulendoktor arbeitet schonend und kostengünstig. Dies freut natürlich jeden Kunden, und es ist davon auszugehen, dass er bei seiner nächsten Beule oder bei einem anderen Problem mit seinem Fahrzeug wieder in die gleiche Werkstatt bzw. das gleiche Autohaus kommt.

Kein Platzmangel mehr

Durch den Einsatz des Beulendoktors gehört der Platzmangel in der Werkstatt der Vergangenheit an. Die geringe Standzeit des Fahrzeugs sorgt für einen schnellen „Abfluss“ des Fahrzeugs zu seinem Halter.

Alle Mitarbeiter können von A – Z alles machen

Zerlegearbeiten können von Ihren Mitarbeitern erledigt werden und es spart sich damit der Einsatz von weiterem Personal und / oder von einer Abgabe mancher Arbeiten an eine andere Werkstatt. Dies ist gerade für Autohäuser ein großer Vorteil, die nur eine begrenzte Reparaturverfügbarkeit anbieten können.

Günstige Reparaturmethoden – Auch im Sinne der Kfz-Versicherungen

Durch die Kostenersparnis von bis zu 70 Prozent, und durch die schonende Bearbeitung des Fahrzeugs sind auch die Versicherungen sehr offen für den Einsatz eines Beulendoktors. Die bedeutet für eine Werkstatt, auch weiterhin „in der Gunst“ einer Kfz-Versicherung zu stehen. Gerade wenn es um die Zuweisung von Aufträgen geht, wird dies in Zukunft immer mehr eine Rolle spielen.

Kundenzufriedenheit pur

Kein Schmirgeln mehr, kein Lackieren mehr, der Originallack bleibt erhalten, alles geht schneller und günstiger ist es auch – dies bedeutet zugleich auch eine Erhöhung der Kundenzufriedenheit. Und folglich auch zur Kundenbindung und Kundentreue!

Keine weiteren Investitionen

Der Beulendoktor führt zu Sicherheit bei einem Unternehmen, und nicht zu Risiken und zusätzlichen Investitionen. Dies bedeutet eine Geldersparnis, Geld, das wiederum woanders investiert werden kann im Werkstatt- oder Autohausbereich.

Festpreisgarantie

Die meisten Betriebe bieten inzwischen eine Festpreisgarantie, was zugleich auch eine Kostenzuverlässigkeit bedeutet.

Lackierfreies Ausbeulen

Ausbeulen ohne hinterher Lackieren zu müssen, dies ist bereits seit Jahren ein gängiges Verfahren in der Automobilindustrie. Inzwischen ist der Beulendoktor auch anerkannt von Gutachtern und auch von Versicherungen, teilweise wird er sogar inzwischen explizit verlangt. Diese Methode wird übrigens schon lange in der Automobilindustrie angewandt: Zum Ausdrücken der Beulen, die am Ende des Produktionsbandes vorhanden sein können. Diese werden durch den Beulendoktor dann beseitigt, und das Fahrzeug kann vom Band laufen, ohne die betroffenen Fahrzeugteile noch einmal nachlackieren zu müssen.

Wie wird ausgebeult?

Der Beulendoktor funktioniert auf eine einfach Weise. Es werden dabei Hebelwerkzeuge eingesetzt, die das Blech in seine Ursprungsform zurückbringen. Von der Innenseite wird die Beule dann vorsichtig herausgedrückt. Sollten Flächen oder Stellen am Fahrzeug herausragen oder herausgedrückt sein, werden diese mit einem Kunststoffstift zurückgearbeitet.

An Stellen, die nicht von der Rückseite aus zugänglich sind, wird eine Klebetechnik angewandt. Dabei wird ein Kunststoffhaken auf die eingedrückte Stelle geklebt und dann mit einem Beulenziehhammer die Beule vorsichtig (!) herausgezogen. Meist wird hierbei jedoch die weitere Bearbeitung mit dem bereits genannten Kunststoffstift unerlässlich, wie auch möglicherweise ein zweites Aufkleben des Kunststoffhakens, um den Rest der Beule entfernen zu können. Gegenüber den herkömmlichen Methoden ist dies dennoch, selbst bei einem zweimaligen Durchführen der Beulendoktor-Methode, immer noch günstiger.

Kleine Parkschäden, Hagelschäden oder Dellen können durch diese Methoden meist spurlos beseitigt werden. Und: Zur Kundschaft für den Beulendoktor gehören übrigens auch Oldtimerliebhaber die unbedingt den Originallack erhalten möchten, was ja einzig durch das Anwenden dieser schonenden Reparaturmethode möglich ist.



Video: WDR Lokalzeit

Betrieb finden

Geben Sie Ihren Ort, Ihre PLZ oder Ihre Adresse in unser Suchformular ein und wählen Sie das gesuchte Fachgebiet aus. Wir empfehlen Ihnen die besten Dienstleister in Ihrer Nähe!

Betrieb finden

Smart-Repair-Lexikon

Welche Leistungen werden angeboten und was bedeuten diese im Einzelnen? Unser Smart-Repair-Lexikon hilft Ihnen weiter.


Jetzt nachlesen!

Mitglied werden

Unsere Nutzer suchen 24/7 nach Anbietern, die Ihre Schäden beheben können. Ihr Smart-Repair-Betrieb ist noch nicht in unserem Verzeichnis? Tragen Sie sich ein, damit Ihre Kunden endlich auch Sie finden können!

Betrieb eintragen